Lotte unterliegt gnadenlos effizientem VfB...

Die Sportfreunde Lotte haben das so bedeutungsvoll, im Vorfeld titulierte „Sechs-Punkte-Spiel“ beim direkten...

Sportfreunde vor wichtigem...

Klarerweise ist jedes Duell in der Regionalliga West von enormer Bedeutung. Doch am morgigen Samstag (17. April) können...

Home

Torloses Duell mit selbstbewusstem SV Straelen

Die Sportfreunde Lotte haben den nächsten wichtigen Zähler im Abstiegskampf gesammelt. Auch gegen den frech und mit viel Rückenwind in dieser Spielzeit auftretenden Aufsteiger geriet das Team von Andy Steinmann beim 0:0 nie ernsthaft ins Wanken und unterstrich wieder einmal die neue Stabilität der Rückrunde. Obwohl dieses Mal wahrlich kein Offensiv-Feuerwerk zustande gebracht wurde, nehmen die Blau-Weißen dennoch den Punkt, mit dem alle Beteiligten am Ende leben konnten gerne mit.

Gegen Straelen nachlegen! Sportfreunde wollen gute Woche erfolgreich abrunden

Nicht einmal drei volle Tage nach dem wichtigen Auswärtserfolg in Bergisch Gladbach wartet mit Aufsteiger SV Straelen am Samstagnachmittag (10. April, 14 Uhr) die nächste Pflichtaufgabe im Stadion am Lotter Kreuz. Dabei ist gegen die Grenzstädter, die als nicht leicht bezwingbar gelten, wieder eine engagierte Leistung von Nöten. Die Gelegenheit, den unteren Tabellenrängen weiter zu entkommen, dürfte für die Blau-Weißen aber definitiv verlockend sein.

Großer Schritt: Lotte siegt in Überzahl beim SV Bergisch Gladbach

Bei nasskalten Temperaturen und leichtem Schneetreiben, konnten sich die Sportfreunde Lotte mit 2:0 (1:0) beim zuvor drei Punkte entfernten Widersacher aus Bergisch Gladbach durchsetzen. Dabei gelang den Gästen nahezu ein Auftakt nach Maß, welcher durch einen frühen Platzverweis der Rheinländer noch mehr Konturen annahm. Auch wenn die Mannschaft von Andy Steinmann gegen Ende noch vereinzelt um den „Dreier“ bangen musste, sorgte Emir Terzi mit seinem ersten SFL-Tor für große Freude und Erleichterung.

Regionalligateam sucht Physiotherapeut (m/w/d)

Stellenausschreibung: Physiotherapeut (m/w/d) in Vollzeit

Um die Qualität unserer physiotherapeutischen Betreuung zu verstärken, suchen wir ab dem 01. Juli...

Sportfreunde läuten in Bergisch Gladbach Wochen der Wahrheit ein

Gleich vier aufeinanderfolgende Begegnungen gegen unmittelbare Konkurrenten haben die Sportfreunde Lotte in diesem vierten Kalendermonat zu bestreiten. Den Anfang macht dabei das Duell beim SV Bergisch Gladbach, welcher derzeit drei Punkte hinter den Blau-Weißen liegt. Gelingt der anvisierte „Dreier“, so könnte man ebenso immensen Druck auf alle direkten Tabellennachbarn ausüben. Anstoß in der BELKAW-Arena ist am morgigen Mittwoch um 19:30 Uhr.

Facebook