Vier Spieler freigestellt

Michael Jonas - 23.08.2018

Die Sportfreunde Lotte haben mit Tim Wendel, Alexander Langlitz, Maximilian Oesterhelweg und Nico Neidhart vier Spieler freigestellt.

Diese Entscheidung traf Trainer Matthias Maucksch nach Rücksprache mit dem Trainerteam, Beratern, Teammanager Thilo Versick und den Verantwortlichen des Vereins am Donnerstagvormittag. Über die Dauer und Gründe der Freistellung wurden zunächst keine Angaben gemacht. „Wir unterstützen diese Maßnahme und werden dem Trainer den Rücken stärken“, sagte der Sportliche Leiter, Manfred Wilke. „Wir wollen neue Strukturen schaffen, uns neu justieren und möglichst schnell in die Erfolgsspur finden“, meinte Cheftrainer Maucksch.