Testspieldoppelpack für die SFL

Thorsten Cloidt - 11.07.2019

Es geht langsam aber sicher in die Crunchtime der Saisonvorbereitung:
am Freitag (12. Juli) sowie am Samstag (13. Juli) bestreiten unsere Sportfreunde die Testspiele sechs und sieben.

Zunächst geht es für SFL am Freitagabend zum „Ortsderby“ beim SC Halen. Anstoß auf der Sportanlage in Halen ist um 18.30 Uhr. Neben der ersten Mannschaft werden auch einige Spieler aus der U19 zum Einsatz kommen.

Am Samstag folgt dann ein echter Härtest. Um 12.30 Uhr treffen die Sportfreunde in Lohne-Wietmarschen auf den niederländischen Ehrendivisionär FC Groningen.

„Das Spiel in Halen ist für alle Lotteraner sicherlich sehr reizvoll. Gegen Groningen können wir zeigen, wie gut wir in den vergangenen Wochen gearbeitet haben. Gleichzeitig wissen wir danach auch, an welchen Stellschrauben wir noch drehen müssen“, sagt Cheftrainer Ismail Atalan.


Übersicht:

SC Halen - Sportfreunde Lotte, Freitag, 12. Juli, Anstoß 18.30 Uhr, Sportanlage des SC Halen (Hasenkamp 29, 49504 Lotte)

Sportfreunde Lotte - FC Groningen, Samstag, 13. Juli, Anstoß 12.30 Uhr, Sportanlage des SV Union Lohne (Jahnstraße, 49835 Wietmarschen)