Remis im ersten Test

Thorsten Cloidt - 23.06.2018

Die Sportfreunde Lotte haben sich im ersten Testspiel der Sommervorbereitung mit einem 1:1-Unentschieden vom SC Wiedenbrück getrennt. Den Führungstreffer des Regionalligisten (43.) glich Maximilian Oesterhelwegfür die Sportfreunde kurz nach der Halbzeit aus (48.)

Auf der Sportanlage von Blau-Weiß Sünninghausen bekamen die rund 200 Zuschauer in den ersten 45 Minuten nur wenige Highlights zu sehen. Neuzugang Jules Reimerink hatte für die SFL mit einem Schuss von der Strafraumgrenze die beste Torgelegenheit (10.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff nutzte der SC Wiedenbrück einen Vorstoß zur 1:0-Führung.

Den gesamten zweiten Durchgang waren die Sportfreunde die bessere Mannschaft. Schon kurz nach dem Halbzeitpfiff erzielte Maximilian Oesterhelweg mit einem sehenswerten Distanzschuss den Ausgleich (48.). Im Anschluss hatten Maximililian Oesterhelweg (58./75), Sinan Karweina (80./84.) sowie Danny Breitfelder (88.) weitere gute Torchancen, so dass nach 90 Minuten ein Sieg für die Sportfreunde verdient gewesen wäre.


Aufstellung der Sportfreunde Lotte in Halbzeit eins:
Tittel (TW; Testspieler) - Hofmann, Straith, Awassi, Al Hazaimeh, Plume, Putze - Reimerink, Yildirim, Bravo-Sanchez (Testspieler) - Facklam

Aufstellung der Sportfreunde Lotte in Halbzeit zwei:
Schell (TW; Testspieler) - Pytlick, Rahn, Wendel, Neidhart - Hofmann - Plume, Piossek, Karweina, Oesterhelweg - Breitfelder