Nauber befördert

01.08.2012

Der 21-jährige Bernfried Nauber wird dritter Torhüter neben Bastian Görrissen und David Buchholz. Nauber ist bei den Sportfreunden kein Unbekannter – spielte er bereits seit vergangenem Winter in der Zweiten Mannschaft, mit der er den Sprung in die Landesliga schaffte. Der Bruder von Abwehrspieler Gerrit Nauber war zuvor vom benachbarten VfL Osnabrück gekommen, bei dem er in der Jugend sowie in der U23 ausgebildet wurde. Der 1,87 m große Torhüter absolvierte bereits die gesamte Vorbereitung mit der Mannschaft und konnte sich so für einen Regionalliga-Vertrag empfehlen.

Torwarttrainer Uwe Brunn zur Vertragsunterschrift: „Bernfried ist ein hoffnungsvolles Talent und wir werden versuchen, ihn auf den gleichen Leistungsstand wie Basti und David zu bringen.“