Jeron Al-Hazaimeh schließt sich den Sportfreunden an

Alfons Manikowski - 08.08.2014

Die Sportfreunde Lotte haben unmittelbar vor dem 2. Spieltag der Regionalliga West Jeron Al-Hazaimeh vom Drittligisten Chemnitzer FC unter Vertrag genommen.

Der zweikampf- und kopfballstarke 22-jährige Linksfuß (1,94 m groß) spielt in der Regel auf der Position des linken Innenverteidigers, ist aber in der Defensive auch variabel einsetzbar. Der gebürtige Düsseldorfer kommt auf 12 Einsätze in der 3. Liga für den Chemnitzer FC und insgesamt 52 Einsätze für die U23 von Fortuna Düsseldorf, wo er als Jugendlicher seine fußballerische Ausbildung erhielt.

Chef-Trainer Michael Boris: "Ich bin froh, dass wir Jeron Al-Hazaimeh holen konnten, den ich noch gut aus seiner Düsseldorfer Zeit kenne! Wir hatten schon seit längerem den Spielermarkt sondiert. Mit seiner kompromißlosen Spielweise erfüllt er genau die Anforderungen für den von uns gesuchten Linksfuß."