Ito zweiter Neuzugang

Daniel Körber - 15.06.2020

Die Sportfreunde treiben ihre Planungen für die kommende Spielzeit weiter voran. Ryoya Ito ist der zweite Neuzugang für die Saison 2020/21. Der 22-jährige Japaner wechselt vom TSV Wasserburg in die Regionalliga West, nachdem er zuvor in Deutschland für den Nord-Regionalligisten SSV Jeddeloh II spielte. Ausgebildet wurde Ito in den Nachwuchsleistungszentren der Bundesligisten Fortuna Düsseldorf, Schalke 04 und Bayern München. In der japanischen J-League spielte "Ryo" zwischen 2017 und 2019 für Sagan Tosu.

Bei den SFL erhält der offensive Mittelfeldspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Nach Dino Bajric vom BSV Rehden ist der ehemalige japanische U17- Nationalspieler Ito die zweite Neuverpflichtung der Sportfreunde Lotte.

„Ryo hat mich vor einem Jahr in Jeddeloh mit seiner Spielintelligenz und seinem feinen Fuß begeistert. Er hat das Potential dazu, die Überraschung der Saison zu werden“, so Trainerin Imke Wübbenhorst.