Infos zum Kartenvorverkauf gegen den BVB

15.02.2017

Das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal der Sportfreunde Lotte findet im heimischen FRIMO Stadion statt. Die SFL geben für das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund folgende Karteninformationen bekannt:

Spieltermin: Dienstag, 28. Februar 2017, 20.45 Uhr

Spielort: FRIMO Stadion, Lotte

Ticketpreise:
Sitzplatz Haupttribüne/Westtribüne: 40 €
Stehplatz: 15 € Vollzahler, 12 € ermäßigt, 7 € Kind
Rollstuhlfahrer: 12 €, Begleitperson frei

Zu den Verkaufsmodalitäten:
Dauerkarteninhaber:
Alle Dauerkarteninhaber können in der Zeit von Donnerstag, 16. Februar, bis einschließlich Samstag, 18. Februar, das Vorkaufsrecht auf ihren angestammten Platz nutzen. Zudem kann jeder Dauerkarteninhaber zusätzlich zu seinem Dauerkartenticket maximal zwei weitere Stehplatzkarten (Block J, P, Q oder Ost) erwerben. Das Vorkaufsrecht verfällt am Montag, 20. Februar.

Öffnungszeiten für den Ticketverkauf für die Dauerkarteninhaber:
Donnerstag: 10 - 18 Uhr
Freitag: 10 - 16 Uhr
Samstag: 10 - 14 Uhr

Sitzplatzkarten: Es werden keine Sitzplatzkarten in den freien Verkauf gehen

Stehplatzkarten: Der freie Verkauf von Stehplatzkarten beginnt am Dienstag, 21. Februar, um 18 Uhr an den Kassenhäuschen in der Jahnstraße. Hier können maximal drei Karten pro Person erworben werden. Alle Kategorien sind verfügbar, solange der Vorrat reicht. Sollten nach diesem Sonderverkauf noch Tickets übrig sein, erhalten Sie diese in der SFL-Geschäftsstelle sowie im Lotte Laden in der Bahnhofstraße.

Online-Stehplatzkarten: Es wird keine Tickets im Online-Ticketshop geben.

Gästekarten: Karten für den Gästeblock gibt es ausschließlich über Borussia Dortmund. Wann dort der Verkauf beginnt, entnehmen Sie bitte der Homepage des BVB.

Rollstuhlfahrerkarten: Karten für Rollstuhlfahrer erhalten Sie ab Mittwoch, 22. Februar, in der Geschäftsstelle der Sportfreunde.

Bitte beachten Sie, dass die SFL weder telefonische noch schriftliche Kartenbestellungen entgegennehmen oder bearbeiten können.