Erinnerung: Außerordentliche Mitgliederversammlung

Thorsten Cloidt - 09.01.2020

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 10. Januar 2020 um 19.00 Uhr, im VIP-Raum „Club 1929“ des Stadions am Lotter Kreuz.

Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Bericht des Vorstandes über die gegenwärtige wirtschaftliche Situation


4. Ausgliederung der 1. Herren-Fußball-Mannschaft

Vorschlag zur Satzungsänderung: Der § 2 (Zweck des Vereins) der Satzung des Vereins soll um einen Absatz 3 mit folgendem Wortlaut ergänzt werden:
„Der Verein ist berechtigt, unter Beachtung der Richtlinien, Ordnungen und Satzungen des Deutschen Fußball-Bundes e.V. (DFB) und der DFL Deutsche-Fußballliga e.V. (Ligaverband) sowie nachgelagerter Verbände, insbesondere des Westdeutschen Fußballverbandes e.V., den Spielbetrieb der Fußballmannschaften, insbesondere der 1. Herrenmannschaft, auf eine vom Verein errichtete Spielbetriebsgesellschaft in der Rechtsform einer Kapital- oder Personengesellschaft, auszugliedern. Er nimmt im Falle der Ausgliederung seine Rechte als Gesellschafter der Kapitalgesellschaft nach den Bestimmungen dieser Satzung und den Regelungen des Gesellschaftsvertrages der Spielbetriebsgesellschaft wahr.“

 


5. Verschiedenes


Anträge zur Tagesordnung oder sonstige Anträge sind bis zum 27. Dezember 2019 an den Vorstand zu richten.


VfL Sportfreunde Lotte von 1929 e.V.

Florian Heinrichs     Sven Westerhus     Heinz Budke     
 2.Vorsitzender        3. Vorsitzender       Jugendwart