Die gute Seele Marco Ostendorf ist von Bord!

Heinz Budke - 03.02.2020

Nach 6,5 Jahren verlässt Marco Ostendorf die Sportfreunde Lotte. Marco Ostendorf hat die Höhen und Tiefen eines Breitensportvereines, der aber auch gleichzeitig im Fußballprofigeschäft tätig ist, aus vielen Perspektiven kennengelernt. Als Marketingexperte hat er sich um Sponsoren gekümmert, hat die Beschaffungen von Teamkleidung organisiert, hat die Werbetrommeln gerührt und sich selbst mit Vertretern der Kreis- und Gemeindeverwaltung abgestimmt. Marco Ostendorf war eine gute Seele des Vereins, was das Leitungsteam vom Breitensport, Iris Unland und Heinz Budke zum Anlass genommen haben, ihn mit einem kleinen Geschenk im Namen aller Übungsleiter zu überraschen. Sichtlich erfreut bedankte er sich beim Team. Im Anschluss erfolgte dann noch eine offizielle Verabschiedung während der Halbzeitpause im Spiel gegen Köln II durch den Vorstand. Florian Heinrichs würdigte seine Tätigkeiten und überreichte ein Trikot, eine Gutschein und einen Blumenstrauß.