5:1-Sieg im Test beim TuS Hiltrup

Michael Jonas - 06.02.2019

Die Sportfreunde Lotte haben ein Testspiel am Mittwochabend beim TuS Hiltrup mit 5:1 (3:0) gewonnen. Karweina (18./49.), Härtel (25.), Drinkuth (27.) und Lindner (85.) erzielten die Treffer für den Drittligisten. Auf dem teilweise noch vereisten Kunstrasen des Tabellensechsten der Westfalenliga traf Fromme nach einem indirekten Freistoß aus acht Metern zum 1:4 für den Gastgeber aus Münster.

Die Sportfreunde hatten diesen Test kurzfristig vor dem Heimspiel am Montagabend im FRIMO Stadion gegen gegen Preußen Münster (19 Uhr) anberaumt.  Auch das Punktspiel wird unter Flutlicht ausgetragen.

Die Sportfreunde spielten in der ersten Halbzeit mit Quindt – Awassi, Straith, Blomeyer, Härtel – Drinkuth, Wendel, Hofmann, Jovic – Karweina, Reimerink. – In der 2. Halbzeit kamen  Trautner (TW), Al-Hazaimeh, Oesterhelweg, Chato, Lindner, Langlitz und Schulze für Quindt, Wendel, Hofmann, Straith, Härtel, Jovic und Drinkuth. Plume ersetzte  Awassi in der 64. Minute.