Sportfreunde mit Englischer Woche - drei Spiele in acht Tagen

07.12.2010

Das eigentlich für heute, 19:00 Uhr, angesetzte Auswärts-Nachholspiel des 16. Regionalliga-Spieltages der Sportfreunde Lotte gegen die Zweitvertretung von Bayer 04 Leverkusen wurde aufgrund der winterlichen Widrigkeiten durch Staffelleiter Wilfried Masuch um eine Woche auf Dienstag, dem 14. Dezember 2010, verschoben. Anstoß im Kölner Südstadion ist wiederum um 19:00 Uhr.

 

Dadurch ergibt sich wieder eine schwere und belastende Englische Woche für die Sportfreunde. Denn bereits am kommenden Freitag, dem 10. Dezember, 19:00 Uhr, steht das Heimspiel gegen die SV Elversberg - was gleichzeitig den Rückrundenstart bedeutet - an, gefolgt vom Nachholspiel gegen Leverkusen im Kölner Südstadion am 14. Dezember und dem letzten Meisterschaftsspiel vor Weihnachten am Samstag, dem 18. Dezember, 14:00 Uhr, im Grenzlandstadion bei der Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach im Mönchengladbacher Ortsteil Rheydt.

 

Nach dem verdienten 2:0-Sieg über den FC Homburg und zwei freien Tagen der Erholung bittet SFL-Trainer Maik Walpurgis heute um 14:00 Uhr wieder zum ersten Training. Angeschlagen ist allerdings Neuzugang Sebastian Reinert, dem ein grippaler Infekt zusetzt.

 

(Von Alfons Manikowski)